Prähistorische Bronzefunde (PBF)

Herausgegeben von
Albrecht Jockenhövel

Forschungs- und Editionsprojekt der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz in der Abteilung für Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie des Historischen Seminars der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sowie am Seminar für Vor- und Frühgeschichte der Goethe-Universität Frankfurt a. M. Edition des kupfer-, bronze- und ältereisenzeitlichen Fundstoffs in Europa und dem Vorderen Orient vom Ende des 4. bis zur Mitte des 1. Jahrtausends v. Chr. Nach 50 Jahren internationaler Tätigkeit ist die bisherige Förderung des Projektes inzwischen ausgelaufen.

Die klar strukturierten Publikationen verbinden heterogene Bild- und Textmaterialien: Längere Texte mit eingebetteten Tabellen und Grafiken sowie umfassende Katalog- und Tafelteile. Nach dem CI von PBF habe ich die Satzarbeiten und einen Teil der Bildbearbeitung bis zur Reinzeichnung übernommen.

Zeitraum: 2013-2018

Hardcover, Leineneinband
Format 20,3 x 28,5 cm
Seit 1990 erschienen im
Franz Steiner Verlag

Leistungen 7Silben

Layout, Buchsatz/Fremdsprachensatz
Bildbearbeitung

Hier geht es zu den Büchern [bitte als Link anlegen zu folgender Seite:
www.steiner-verlag.de